Montag, 4. Juni 2012

Einfach mal so...

Heute mal nichts für Zwerge und nichts für Große, sondern ein bisschen Deko.

 
Die Anleitung hab ich beim Stöbern im Netz auf der Seite von retro-mama gefunden und war sofort hin und weg. So ein Häuschen ist doch niedlich. Also hab ich mir auch eins genäht. Ich also stolz auf das fertige Häuschen, zeig es meinem Mann und seine nüchterne Reaktion "Ja ...mmmh, und wozu????" ... Hähä ??? Wie, Wozu?!!! Sowas kann nur ein Mann fragen. Um das Wozu geht es manchmal eben gar nicht, sondern nur darum, dass es niedlich ist und Frau sowas eben einfach mal so haben muss. Ich habe aber einen tollen Platz dafür gefunden ! Es schmückt jetzt unsere Wohnungstür und hat somit auch den ersehnten "Zweck". Mein Mann versteht es zwar immer noch nicht, warum sowas an der Tür hängen muss, aber mir gefällt's. Und als kleines Detail, hab ich die Anfangsbuchstaben unserer Vornamen draufgenäht...Ist doch chic, oder??? Ich bin so begeistert davon, dass es sicher nicht mein letztes Häuschen gewesen sein wird...Das hat Suchtpotential !!!

1 Kommentar:

  1. Ja typisch Männer ..... lach.
    Das würde ich mir auch nähen ....... das ist ne schöne Idee.

    Liebe Grüße

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...