Donnerstag, 19. Juli 2012

Froschige Lina ...

Endlich hab ich den niedlichen Frosch-Stoff vom Stoffmarkt in Shirtform gebracht (mal wieder der tolle Lina-Schnitt - ich kann davon wohl irgendwie genug haben). Ein bisschen Punktestoff durfte auch noch dazu, obwohl ich mich schweren Herzens zurückhalten musste, nicht noch mehr rot mit weißen Punkte zu verarbeiten.
Aber ich finde, den Frosch-Stoff in Kombination mit dem strahlenden grünen Jersey so gut, dass ich nur wenig Punktestoff verwendet habe. Auch der Rücken ist ganz mit Fröschen übersät.

Da mir der Einsatz vorn nur in grün doch ein bisschen zu langweilig aussah, hab ich noch einen kleinen passenden Schlips angedeutet. Das fand ich irgendwie passender als die typische Schleife.


Ist mal was anderes und sieht an meiner Zwergin echt putzig aus...

Kommentare:

  1. Die ist gar nicht zum quarken :o)))
    >>> super schön geworden!!!
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie süüüüß:-), der Stoff und die Farbzusammenstellung ist so toll!!!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein tolles Shirt geworden. Und die Farben, super!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt ist super klasse geworden! Die Krawatte ist ja süß!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  5. Total niedlich !
    Das Shirt und die Stoffe gefallen mir sehr.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...