Mittwoch, 26. September 2012

Me Made Mittwoch # 4 - Onion 2013

Heute ist schon wieder Me Made Mittwoch. Diesmal zeig ich euch ein Kleid nach einem Schnitt von Onion. Das Shirt von letzter Woche war meine kleine Probenähaktion für dieses Kleid. Ich war mir nicht so sicher, ob ich den Beleg am Ausschnitt auf Anhieb hinbekomme und Abnäher hatte ich auch noch nie genäht (das ist ja zu meiner Überraschung gar nicht schwer ;-))


Das Kleid sitzt super und wurde mit passendem Schmuck und hellen Schuhe zu einer Taufe ausgeführt (ich kann es also richtig kombiniert sowohl chic als auch gut im Alltag tragen). Wenn ich es nochmal nähen sollte, werde ich aber den unteren Teil etwas weiter ausstellen, da ich weiter schwingende Röcke irgendwie lieber mag. Leider kommt auf dem Foto die tolle Farbe des Stoffes nicht so gut rüber. Es geht viel mehr ins Pink... Übrigens: Seit ich selbst nähe, trage ich viel mehr Kleider, weil die genau so sind, wie sie mir gefallen und ich sie mag...

Mehr tolle Sachen gibts heute wieder bei den Mädels vom MMM

Kommentare:

  1. sieht super aus das kleid. der stoff ist echt hübsch. Liebe Grüße Jule
    danke für deinen lieben kommentar in meinem Blog

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist echt super schick geworden. Ich sollte auch öfter für mich nähen, aber irgendwie kommt immer was anderes dazwischen.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist toll geworden. Ich habe mal ein bisschen in deinem Blog gestöbert; viele schöne Sachen hast du genäht.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Toller Hingucker, passt wie angegossen. Mir geht es wie dir, selbstgenähte Kleider sind das Größte.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Boah ich habe zwar noch nie ein kleid genäht, trage auch so gut wie nie eins, doch das ist total klasse ;0)))
    Ganz liebe Grüsse
    Scharly

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid hat einen super Passform du aber auch die passende Figur dazu. Ich find das Kleid absolut toll, aber leider denke ich das mir sowas nicht stehen würde.
    Lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...