Sonntag, 4. November 2012

Fürs Apfelhandy

Mein Schwager ist begeisterter iPh*ne-Nutzer. Damit das geliebte Gerät auch gut geschützt ist, sollte ich ihm mal eine Tasche dafür machen. Klar, mach ich gern und am liebsten mit einem Augenzwinkern...deshalb ist es eine Apfeltasche geworden ;-)

Außen ist die Tasche aus ganz weichem Mikrofaserpolsterstoff (ich hab ja mal Unmengen von Möbelpolsterproben bekommen). Solche Stoffe ist sind toll für kleine Taschen wie hier , weil die zwar schon weich (also absolute Handschmeichler) sind und trotzdem richtig Stabilität geben, ganz ohne Vlieseinlage. Die Innentasche ist komplett aus einem Mirkofaserlappen genäht, so dass das geliebte Telefon nicht nur gut geschützt, sondern gleichzeitig beim reinstecken und rausziehen poliert wird ;-) Was will man mehr?!

Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag...


 

Kommentare:

  1. Hallo Denise,

    wow wie genial ist das bitte ......... Apfeltasche ist dafür eine gute Idee hab ich so noch nie gesehen finde die Idee passend ..... lach. Muss ich mir merken ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Sieht Super Schick aus deine Apfeltasche. Ganz liebe gruesse Nici

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht echt super aus und fässt sich auch gut an!!!

    AntwortenLöschen
  4. Da ist ja alles bis ins Detail durchdacht! Absolut perfektes Täschen! Sowas liebe ich!

    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Die Kollegen waren alle sehr begeistert!!!
    Thx!!!

    AntwortenLöschen
  6. Die Apfeltasche gefällt mir total! Sehr schöne Farbwahl!
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee! Und der Name ist klasse! *grins*

    LG Meli

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...