Montag, 17. Dezember 2012

Eulige Handytasche

Die Geschenkeproduktion ist hier im vollen Gange. Besonders viel Freude hat mir diese Handytasche gemacht, weil ich den superschönen Eulenstoff vernäht habe. Der Stoff ist ein Schätzchen, das ich mal im Stoffladen um die Ecke erstanden habe. Leider nur einen halben Meter und als ich noch mehr kaufen wollte, gabs den nicht mehr. So liegt er wohlbehütet im Schrank und wird in kleinen Abschnitten einer neuen Bestimmung zugeführt - diesmal eben diese eine Handytasche.

Die Kombi mit rotem Pünktchenstoff mag ich sehr. Die Innenseite ist wieder aus einem Microfasertuch genäht, damit das Handydisplay in der Tasche gut umsorgt ist. Ich denke, die neue Eulen liebhabende Besitzerin wird sich sicher darüber freuen.


Kommentare:

  1. Hallo Denise,

    Das ist ja eine super Idee mit dem Mikrofasertuch innen drin!
    Und der Eulenstoff ist nach wie vor schon, an dem kann ich mich einfach nicht satt sehen :-)

    LG
    frauhohmann

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus! Der Eulenstoff ist wirklich wunderschön. Und die Idee mit dem Mikrofasertuch ist mir bis jetzt auch entgangen - genial!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Denise,

    da wird sich aber jemand ganz bestimmt freuen, die Tasche ist ja so schön!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Die Handytasche ist echt niedlich und die Idee mit dem Microfasertuch als Innenfutter finde ich super.

    LG Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...