Samstag, 27. April 2013

Verschmähtes Amelinchen

Schon lange hab ich kein Amelinchen mehr genäht. Darum war es nun endlich mal wieder Zeit, schließlich braucht Zwergin noch einige Kleider für Frühling und Sommer. Den Schnitt musste ich wieder anpassen müssen. Ich habe bei Größe 74/80 an den Seiten ein paar Zentimeter weggenommen und  unten ein ganzes Stück verlängert. So passt es super und kann auch gut mit einem Langarmshirt kombiniert werden.
Den Schnitt hab ich einfach im Brustbereich geteilt und ein Rüschenband eingenäht. Ein bisschen Schnickschnack in Form einer Blume durfte auch noch drauf. Dafür hab ich einen Jerseystreifen mit Rollsaum (ich bin mittlerweile großer Rollsaumfan - geht schnell und sieht immer gut aus) versäubert und zu einer Blume gedreht. Das ging super schnell und würde bestimmt auch auf meinen Sachen gut passen ;-)


Tja, und dann hat Zwergin das Kleid anprobiert, es passt richtig gut, aber sie mag es nicht *grrr* Den Grund hat sie gleich mitgeliefert: Die Taschen fehlen!!! Jetzt, wo der Winter vorbei ist, entdeckt sie, dass es ganz praktisch sein kann, die Hände in die Taschen zu stecken. Momentan ist viel Überzeugungsarbeit notwendig, dass man durchaus auch mal was ohne Taschen anziehen kann. Da bin ich nur froh, dass ich ihre neue Jacke (zeig ich euch demnächst) mit Taschen genäht habe. Naja nun hoffe ich, dass das Kleid mit viel Zureden doch noch getragen wird. Also bitte Daumen drücken!


Kommentare:

  1. Oh, wie schade, dass sie's nicht anziehen mag, denn es ist echt superschön geworden!
    Zur Not kannst Du dann ja noch zwei Taschen aufsetzen, falls sie sich so echt weigert...
    Schönes Wochenende, Mara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo. Total süß geworden. Meinst du, sie bleibt standhaft? Meine Tochter weigert sich anfangs auch oft und meist überlegt sie es sich dann doch. Ich drück die Daumen. LG julia

    AntwortenLöschen
  3. Schaaaade!die ist wirklich schön geworden...
    Ich kenne dieses Problem ja auch sehr gut!
    Ich würde auch unten zwei kleine oder Blümchen weg und eine grosse Tasche draufnähen:-)
    Vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Total süß das Amelinchen. In der Größe haben meine zum Glück noch alles ohne Gemurre angezogen. ich drück dir die Daumen, dass sie es sich noch anders überlegt.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Total Schön geworden; die kleinen Mädels aber auch; haben sie schon so ihr eigenes Köpfchen ;))))

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Ach, ist das schade, das Kleidchen ist so zauberhaft geworden! Deine Süße wird es sich bestimmt noch anders überlegen, sonst werden die knuffigen, kleinen Eulen doch ganz traurig...

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr süßes Kleid!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...