Samstag, 18. Mai 2013

Hilfe, ich verzweifel hier noch

Waaahh....Meine Overlock (Brother 4234D) streikt!!! Ich krieg hier die Krise. Der linke Faden wird nicht mitgenäht. Ich hab jetzt die Nadeln gewechselt, gefühlt hundertmal neu eingefädelt und es wird nicht besser. Alles schön ausgepinselt und sauber gemacht hab ich auch schon. Doch alles bringt rein gar nichts! Ich bin total gefrustet und hoffe, dass ihr vielleicht einen Tipp für mich habt. Könnte ihr mir helfen?????

Kommentare:

  1. Das Problem hatte ich heute auch mit meiner Bernina 800DL. Keine Ahnung warum, liegt bestimmt am Wetter ;-) Morgen geht sie bestimmt wieder (meine zumindest).

    LG Krissy

    AntwortenLöschen
  2. Oh man du arme :( hatte auch erst ein problem mit der nähmaschine... manchmal sitzt man echt auf heißen kohlen und nix funktioniert :(
    Ich hoffe du bekommst bald den entscheidenten Tipp.
    Bei mir wars auch mal, aber es lag am einfädeln (aber du hast ja schon öfter probiert) ;)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Reinige die Rädchen mit nicht beschichteter Zahnseide ;-) wurde mir mal vom Händler gesagt und es hat geklappt ;-)
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Meine hat so etwas auch oft, wenn ich erst was dickes und dann was dünnes nähen will...
    Meiner hilft oft, wenn ich die Einstellungen ganz extrem einstelle und sie dann wieder annähere...
    Mein Händler hatte auch mal den Tip gegeben, die linke Nadel ein minikleines bisschen runter zulassen...
    Viel Erfolg!
    Vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Meine Maschine streikt generell wenn sie nicht 4x den gleichen/selben Faden hat - fädel vielleicht mal komplett eine neue Farbe ein - und so Stoffe mit viel Synthetik mag meine Maschine auch nicht - viel Glück und liebe grüße Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...