Donnerstag, 16. Mai 2013

RUMS # 15 (ohne) Knotenkleid

Endlich bin ich auch wieder bei RUMS dabei. Es ist das erste Mal in diesem Monat. Momentan nähe ich ziemlich viel für Zwergin, da bleibt nicht viel Zeit für ein Teil für mich. Aber zu meinem Geburtstag hab ich mir selbst ein kleines Geschenk gemacht und endlich ein Knotenkleid (Onion 2022) ohne Knoten genäht.


Das Vorderteil ist in der Mitte geteilt und über der Naht liegt ein Streifen, der das Oberteil ein bisschen zusammenrafft. Leider wieder etwas weit, aber es geht und es fällt nichts raus ;-) Der Schnitt ist zwar schön, aber ohne Anpassungen passt der mir einfach nicht. Ich musste in der Breite auch wieder einige Zentimeter wegnehmen, um nicht unfreiwillig Schwangerschaftsgerüchte zu streuen. Vorn ist das Kleid so weit gewesen, da hätte locker ein 6 Monatsbauch platzt gehabt ;-)

Der untere Teil ist aus einem leichten Strickstoff. Versäubert habe ich mit dem "Saum für Faule", also einen Rollsaum in weiß. Ich mag Rollsaum in Kontrastfarbe bei Zwergin sehr, da wollte ich das auch mal bei meinen Sachen haben. Ich finde, das passt ganz gut und sieht etwas beschwingter aus. Das Oberteil ist aus einem tollen Streifenjersey, den ich seit dem letzten Stoffmarkt gehütet habe. Lange hab ich getüftelt, wie ich den Schnitt anlegen  muss, um den richtigen Streifenverlauf zu haben, aber geklappt hat es trotzdem nicht. Eigentlich sollten die Streifen von oben zur Mitte zulaufen. Naja, so geht's auch und hätte ich es nicht erwähnt, wäre es euch doch gar nicht aufgefallen, oder? ;-)

Das Kleid trägt sich super. Ich hab mich auch schon daran gewöhnt, dass es etwas kürzer ist als die Kleider, die ich sonst trage.

So damit geht's jetzt zu RUMS. Ich freu mich schon darauf, bei den anderen zu stöbern ;-)


Kommentare:

  1. wow
    sieht super aus und steht Dir ausgezeichnet ;o)))
    > ich habe mir den Schnitt auch passend machen müssen...
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Boah mich hauts hier fast vom Stuhl!
    Die Stoffkombi und der Schnitt sehen traumhaft aus :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Dein Knotenkleid ohne Knoten ;) sieht wunderschön aus ......

    Ich wünsch einen schönen Tag
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Wow wie schön, ja dieser Schnitt liegt seit Monaten hier und ich habe mich noch nicht dran getraut... aber wenn ich dein Kleid so sehe ;) muss ich dringend :)
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  5. das Kleid ist der Wahnsinn!
    Total schick. Der Rollsaum gefällt mir richtig gut und die Streifenlage ist doch prima gelungen.

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Kleid! Und es steht dir hervorragend! Und nein, ich hätte das mit den Streifen nicht bemerkt, wenn du es nicht erwähnt hättest. ;-)
    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  7. Wow ! Sehr schickes Kleid und die Streifen liegen auch total richtig ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Super schick, der Rollsaum ist toll. Und das Kleid sitzt ja mal einmantutti!!!
    Lg Mandy

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön abgeändert, sitzt perfekt und der Ausschnitt sieht toll aus!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Denise!
    Das Kleid sieht spitze aus!!!!!
    Und stehen tuts Dir super!!!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das Kleid steht dir richtig gut! Es sitzt prima und ist wunderschön!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Denise,
    das Kleid ist traumhaft! Ganz mein Geschmack!! Für mich ist Deine Umsetzung mehrfach interessant: in der letzten Ottobre gab es auch ein Knotenkleid - und DAS werde ich noch nähen, da die Onion-Schnitte, glaube ich, bei Gr. 46 aufhören!!
    Ich bin übrigens heute auch mit einem Kleid mit Rollsaum bei RUMS.

    Lieben Gruß aus Köln

    Britta

    AntwortenLöschen
  13. das sieht ja toll aus - wie hast du denn das Oberteil dann konstruiert ?
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  14. das sieht klasse aus und steht dir sehr gut - der saum ist toll und mit ohne knoten ist richtig gut!!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  15. Tolles Kleid, toller Saum und das mit den Streifen wäre mir tatsächlich nicht aufgefallen!

    Liebe Grüße von Katherina

    AntwortenLöschen
  16. Dein Kleid ist wunderschön und steht dir ausgezeichnet!

    glG
    Esther

    AntwortenLöschen
  17. Wow!! Das schaut echt toll aus!!
    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  18. WOW! Klasse Kleid und der Ausschnitt ist perfekt so wie er ist :)
    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  19. Also mir wär da auch nix aufgefallen...
    Ein absoluter Hingucker!
    Und die Länge finde ich steht dur ausgezeichnet.
    Sehr schön geworden das knotenlose Knotenkleid!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  20. Das ist SUPER! So gefällt mir der Schnitt ja viel besser als mit dieser Knotung ;o) Und das mit dem Streifenverlauf GEHÖRT SO! Unbedingt!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  21. Wow!! Das Kleid sieht absolut klasse aus!!! Steht dir fantastisch!!!
    Und nächstes Mal behältst du die Sache mit den Streifen einfach für dich!! ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  22. Super! Also auf dem Bild kommt deine Figur super zur Geltung. Frau soll zeigen was sie hat!!!
    Die Idee mit dem Rollsaum macht das Kleid noch pfiffiger! Ist dir super gelungen.
    lg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  23. mensch ist das ein tolles kleid, und die stoffauswahl, perfekt:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  24. Sehr, sehr schick geworden! Tolle Stoffkombination, der weiße Rollsaum macht sich richtig gut, und das mit den Streifen fällt überhaupt nicht ins Gewicht!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  25. Ein richtig schickes Kleid und das muss alles so. Die Farben wären auch mein Stil.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Also ich finde dein Kleid sehr schick! Steht dir sehr gut. Ich bin sonst kein Fan von Knotenkleider. GLG und schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  27. Wow, steht dir total gut!
    lg Carina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...