Sonntag, 26. Mai 2013

Schon wieder Josefinchen...

Auf den Fotos zu meiner neuen Shelly hat sich ja schon Zwergin mit ihrem Josefinchen (ich weiß gar nicht, wie viele ich schon genäht haben ;-)) ein bisschen eingeschlichen. Heute zeig ich es euch in ganzer Pracht. Diesmal ist es wieder eine Tunika geworden, die unten etwas glockiger genäht ist.


Eigentlich ist das nicht so wirklich meine Farbkombi, aber ich habe vor einiger Zeit beim Mode-Schweden-Sale diese karierte Legging erstanden, die ich irgendwie ein bisschen "punkig" finde und dazu wollte ich noch ein "punkiges" Shirt. Schließlich übt sich Zwergin gerade ein bisschen in Anarchie ;-) Aber leider hab ich einfach kein passendes Oberteil gefunden. Also wozu näht frau selbst!? Ein passendes Josefinchen war schnell genäht und passt ganz gut dazu.


Eigentlich ist es nur halb fertig. Ich werde noch weiße Stoffmalfarbe, vielleicht als Stift, kaufen und ein bisschen drauf "rumkritzeln", damit es meiner eigentlichen Vorstellung näher kommt. Aber bis zum Pimpen passt es schonmal gut und kann durchaus getragen werden.

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon sehr süß aus! Ich bin schon gespannt, wie es gepimpt aussieht! Die Legging ist ja genial!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Voll schön ;-) die Leggins ist der Hammer.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Yeah, das rockt. Gefällt mir sehr.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...