Mittwoch, 3. Juli 2013

Sommermama sew along - So weit bin ich

oder eher SO WEIT BIN ICH NOCH NICHT ....Ähm....eigentlich sollte mein Kleid bis auf ein bisschen Schnickschnack schon längst fertig sein. Aber ich habe zwischenzeitlich einige andere Sachen für Zwergin und für mich (werdet ihr morgen bei RUMS sehen...hach, ich bin ganz verliebt) genäht und ein bisschen hab ich mich auch gedrückt ;-)

Naja, zugeschnitten ist das Ganz wenigstens, aber ich habe immer noch keine Idee wie ich die abgesetzten Kellerfalten, also aus einem anderen Stoff, hinkriegen soll. Das wird wohl dann erst beim Nähen entschieden.


Ich hatte eigentlich eher andere Stoffideen, aber irgendwie bin ich jetzt bei dieser Stoffkombi hängen geblieben. Ich hoffe, dass der Schnitt auch jerseytauglich ist. Eigentlich sollte das Kleid aus festem Stoff und mit Reißverschluss genäht werden, aber ich mag Jersey viel lieber und hoffe, dass es auch besser passt.


Tja, mein aktueller Stand sieht jetzt so aus. In die Quernähte soll laut Schnitt Zackenlitze eingenäht werden. Meint ihr, das funktioniert bei Jersey? Dann dehnt sich der Stoff doch gar nicht mehr richtig, oder? Ich hatte sonst auch schon daran gedacht, dass ich einfach aus dem Dutch love Streifen einnähe.

Obwohl ich noch ein bisschen planlos und ratlos bin, hab ich mir fest vorgenommen, beim Finaltag ein fertiges Kleid zu präsentieren. Also seid gespannt! Ich geb mein Bestes ;-)


Kommentare:

  1. NA, ich bin auf Montag gespannt; und erleichtert, dass ich nicht die einzige bin, die nicht so weit ist, wie sie sollte...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Der Anfang ist auf jeden Fall schon sehr vielversprechend, die Farb-/Stoffkombi ist toll! Da freue ich mich aufs Finale :)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht doch schon klasse aus! Ich bin schon sehr gespannt, auf Alles, was da noch von dir gezeigt werden wird!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. also ich glaub die wird super. die farbkombi ist voll nett.

    glg diana

    AntwortenLöschen
  5. Ah den Schnitt kenne ich ;) ich habs allerdings aus fester BW genäht. Ich würde auf die Zackenlitze verzichten in den Quernähten. Die Idee mit einer Art Paspel aus dem bunten Stoff ist da sicher besser.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...