Mittwoch, 23. Oktober 2013

Heute mal ein bisschen über mich...

Vor einiger Zeit wurde ich Antje (Frau Kröner) getaggt. Ich lese zwar immer gern von anderen, aber selbst habe ich noch nicht so viel von mir erzählt. Ich weiß ja gar nicht, ob es überhaupt jemanden interessiert, aber versuche ich heute mal die 10 kleinen Fragen zu beantworten...

1. Chips oder Schokolade?
Ich stehe total auf Schokolade. Gern auch mal ausgefallenere Geschmacksrichtungen wie Schoki mit Salz (lecker ;-))

2. Woran nähst Du gerade?
Momentan noch neue Pullis für Zwergin (seid gespannt, ich durfte wieder Probenähen ;-)). Meine erste Martha ist gerade fertig geworden (donnerstag wird's gerumst) und eine neue Tasche steht auch schon auf meiner Nähliste ganz oben.

3. Sterne oder Streifen?
Am liebsten kombiniert. Aber wenn ich so in meinen Stoffvorrat schaue, mag ich wohl Sterne besonders gern...

4. Welches ist Dein liebstes Reiseziel? Definitiv Australien. Soooo schön, so nette Menschen, viel zu gucken, tolle Mischung aus Natur, Stadt und, und, und ... Wir waren bis jetzt zweimal dort und wir wollen unbedingt nächstes oder übernächstes Jahr nochmal hin.

5. Du hast drei Wünsche frei, welche wären es?
Ähm...gar nicht so einfach zu beantworten. Also ganz spontan wäre ich jetzt sofort mit meinen beiden Lieben in Australien, ganz lange rumreisen, genießen, erkunden. Zwergin Koalas und Känguruhs live zeigen....Außerdem wäre ein eigenes Nähzimmer, in dem ich mich total austoben kann super. Jetzt habe ich nur einen Nähplatz im Wohnzimmer....und wenn ich schon dabei bin, mehr Zeit für Zwergin, fürs Nähen, für die Dissertation (muss ja endlich mal fertig werden) wäre doch auch ein super Wunsch ;-)

6. Dein selbstgenähtes Lieblingsstück?
Momentan definitiv meine Bella-Jacke (schaut mal hier, die meine ich). Die trage ich unheimlich gern. Aber meine neue Martha hat Potential zum neuen Liebling zu werden ;-)

7. Theater oder Kino?
Kino, aber sehr selten und dann aber ein Film zum Lachen und Entspannen.

8. Bunt oder schlicht?Mal so mal so, aber meist eher bunt. Sonst wär's doch auch viel zu langweilig. Ohne Farbe geht einfach nichts...

9. Was steckt hinter Deinem Blognamen?
Hinter Zwergenluxus steht einfach nur der kleine "Luxus", selbst etwas nach dem eigenen Geschmack für Zwergin, für mich oder andere machen zu können. Genauso, wie ich es möchte und aus meiner Hand, nämlich der "Luxus" etwas selbstmachen zu können und mir die Zeit dafür zu nehmen, etwas Kreatives zu tun.

10. Frühaufsteher oder Nachtschwärmer?
Da bin ich flexibel ;-) Beim Nähen bin ich definitiv Nachtschwärmer, obwohl sich manchmal schon so manche Gehirnzellen schlafen legen und dann der Nahttrenner das wichtigste Begleiter wird ;-)

Naaa, durchgehalten ??? Wenn ihr durchgehalten habt, dann wisst ihr jetzt ein bisschen mehr über mich ... Vielleicht war's dann doch ganz interessant etwas mehr über mich zu erfahren.




Kommentare:

  1. Danke sehr für den kleinen Einblick in deine Welt! Grade Punkt 10 hat mich zum Schmunzeln gebracht. ..diesen Zustand kenne ich;-)
    GlG von Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. hallo,

    deiner Antwort auf die 10. Frage kann ich mich total anschließen - ich muss einfach lachen, das geht mir auch häufiger so...

    LG - Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Denise, schön etwas über dich zu erfahren, danke fürs zeigen!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina, die ihren Nahttrenner liebt....

    AntwortenLöschen
  4. Locker durchgehalten. Gar kein Problem.
    War schön zu lesen!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...