Freitag, 23. Mai 2014

Lang geschlummert und jetzt rausgeholt

Schon letzten Sommer habe ich eine Josefinchen (Schnitt: allerlieblichst) für Zwergin genäht. Eine Kurzarmversion verlängert als Kleid. Damit es schön luftig ist, hatte ich eine Nummer größer genäht. Tja, das war dann viel zu groß. Also ist das Kleidchen erstmal in den Schrank gewandert. Im Winter würde es bestimmt passen. Ähm...falsch gedacht. Zwergin ist eben eine Zwergin und wächst ziemlich langsam. Aber jetzt endlich passt das Kleid :-)


Lange hat es ja nun im Schrank geschlummert, aber ich finde es immer noch ganz chic. Der Jeansjersey ist total weich und sieht fühlt sich toll an. Leider weiß ich nicht mehr, wo ich den gekauft habe.


Da Zwergin sowieso lila sehr gern mag, hat sie nun gleich ein Lieblingsteilchen ;-) Und weil es mich total freut, dass das Kleidchen endlich den Schrank verlassen durfte und nun Zwergin happy macht, bin ich heute mal beim Freutag dabei...

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut, wär auch noch was für mein Fräulein... Der Stern-Stoff ist toll, was? Habe ich mir letztens auch gekauft - und mag ihn gar nicht anschneiden;-) Deiner Zwergin viel Freude damit!
    Gruß Charlie

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht toll aus ... und sie guckt so süß, deine kleine Maus!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht echt toll aus und animiert mich den Schnitt auch noch mal ins Auge zu fassen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Denis,

    Dein Zwergenfräulein sieht so süß aus in Ihrem Josephinchen ... das ist auch wirklich ein süßer Schnitt und das warten hat sich doch gelohnt! Tolle Stoffe, super süße Maus!

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Total süß, gut, dass es aus dem Schlaf erwacht ist :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...