Donnerstag, 3. Juli 2014

RUMS #22 Wickelkleid

Laaaange habe ich überlegt, ob ich das Wickelkleid von Claudia (Frau Liebstes) mal ausprobiere und ob es zu mir passen wird. Beim letzten Stoffmarkt hatte ich auch schonmal Stoff (nicht nur einen ;-)) für ein Sommerkleid gekauft. Jetzt habe ich es einfach gewagt und mir ein (fake-) Wickelkleid genäht...und ich muss sagen, ich mag es.


Für Sommerkleider nehme ich auch mal gern solche gemusterten Jersey vom Stoffmarktwühltisch. Die Vorderteile habe ich etwas schmaler geschnitten, da mir der hohe Ausschnitt nicht so gut gefallen hat. Jetzt finde ich allerdings, dass ich das nicht hätte tun sollen ;-) Naja, wenn ich mich unwohl fühle, ziehe ich dann eben eine Top mit Spitzenborte drunter. Beim nächsten Mal (es wird bestimmt noch ein weiteres Wickelkleid geben) halte ich mich dann lieber an das E-book. Vielleicht wird es dann auch ein echtes Wickelkleid.


Das wirklich Überraschendste für mich war wohl, wie schnell so ein Kleid zu nähen ist. Ich habe ja schon einige Kleider für mich genäht, aber hier war ich von nur einer Stunde Zeitaufwand (ohne Zuschneiden) echt überrascht. Ein Kleid zu kaufen, dauert bei mir dagegen viiiiel länger und ist auch nicht immer erfolgreich ;-)

Wie schön selbstgenähtes sein kann, schau ich mir gleich mal bei RUMS an...

Kleiner Tipp: Wer noch nicht dabei ist, kann bis Sonntag gern noch an meiner Verlosung teilnehmen.

Kommentare:

  1. Ein toller Schnitt wie auch ich finde und Deine Stoffwahl ist fast wie die Marke DISIGUAL ...Schön bunt. LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ein bisschen ähnlich ist das schon ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow - richtig schön, dein Kleid. Steht dir hervorragend und passt auch wunderbar zur türkisen Wand ;-)
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke...Ich liebe die türkise Wand ;-)

      Liebe Grüße
      Denise

      Löschen
  3. Na, das ist doch ein Erfolg auf ganzer Linie. Dein Kleid sieht richtig klasse aus.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Sieht klasse aus :). UNd 1 Std ist echt schnell :-). Würde ich nie schaffen :).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Oh! Wickeldings!!! Bin ich auch Fan von :)
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schönes Kleid und es steht dir super!
    Glg Sindy

    AntwortenLöschen
  7. Steht dir wunderbar das Kleid! Echt schnell fertig... eine Stunde? Wow, bei mir würde es eher einen Tag dauern, die Dramen
    dazwischen (falsch gemessen, Stoff nicht in Fadenrichtung zugeschnitten und und und) schon weggerechnet ;-)
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, mit kleinen Dramen dauerts sicher länger. Das stimmt. Ich hatte diesmal Glück. Es ist aber auch selten, dass mir ein Kleid auf Anhieb und ohne Änderungen passt.

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Sieht klasse aus, ich glaube ich muss mir den Schnitt doch nochmal genauer anschauen. ;-)

    Herzliche Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Boah, was für ein tolles Kleid!!!! Steht Dir total gut!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Dein Kleid sieht super aus!
    Ich habe heute so ein ähnliches Kleid an (gekauft) und dachte mir, wenn es so einen Schnitt gäbe....
    Und jetzt sehe ich deinen RUMS -beitrag und tadaaaa...
    den Schnitt muss ich unbedigt auch ausprobieren! Sehr hübsch!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke...der Schnitt lohnt sich wirklich. Ich weiß gar nicht, warum ich überhaupt so lange überlegt habe ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  11. Sehr schön geworden! Das Experiment könnte vielleicht noch weiter gehen.. näh doch ein Stückchen Spitzentop in den Ausschnitt, dann verrutscht nichts, man sieht keine Abdrücke vom Kleid unten drunter und(!) du fühlst dich wohl! ;)
    Liebste Grüße! ♡
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt ein Einsatz ist wohl die bessere Lösung....Danke ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Ein suuper schickes Kleid und das Stöffchen passt zu Dir!
    Nur das lächeln musst du noch üben :P

    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Lächeln...ich ärger mich immer, aber mit Fernauslöser krieg ich das irgendwie nicht hin ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Sehr schönes Kleid! Steht dir sehr gut...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid steht dir sehr gut und ist sehr schön geworden.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  15. Wenn mein Bebibauch dann weg ist, werde ich mich vielleicht endlich an so ein Wickelkleid drantrauen - es sieht nämlich super aus. Fürs kleine Frl. hab ich sie schon öfter genäht und mir allzuoft die Erwachsenenvariante dazu gewünscht.
    GLG, Frl. S

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...