Mittwoch, 27. August 2014

Herbstkind sew along - Startschuss & Ideensammlung

Soo, heute geht's los mit dem Herbstkind sew along. Ich bin noch sehr am Anfang. Momentan grenze ich die Schnitte ein. Bisher kommen drei Schnittein die engere Auswahl: Philippa, Polyanna (beide von Farbenmix) oder Lova (Frau Liebstes).


Philippa habe ich vor zwei Jahren schonmal genäht und Zwergin hat die Jacke sehr gern getragen (hier). Polyanna hat mir sofort gut gefallen. Die könnte ich mir gut an Zwergin vorstellen, aber auch Lova finde ich schon länger richtig toll. Hach...schwere Entscheidung und dabei habe ich nicht mal in den diversen Ottobres gestöbert.

Beim Stoff werde ich wohl wieder auf Softshell zurückgreifen. Der hat sich als Außenstoff bisher sehr bewährt. Bei Zwergin darf, nein, besser MUSS ihr geliebtes "Zürkis" dabei sein. Ein Kombistoff fehlt mir allerdings noch. Außerdem weiß ich noch nicht, ob ich innen wieder (wie bisher immer) Fleece nehme oder mal Steppfutter probiere.

Ihr seht, ich stecke mitten in der Ideensammlung und habe viele Dinge noch nicht für mich geklärt...

Mehr Ideensammlungen gibt's heute bei nEmadA...


Kommentare:

  1. Wirklich schwere Entscheidung. Da geht es Dir genau wie mir. Aus meinem Bauch heraus, würde ich bei Dir wohl (wieder) das erste wählen. Aber das ist nicht wirklich fundiert. Die sind alle 3 toll. Ganz viel Spaß beim Entscheidung "reifen lassen". Toi, toi,toi. Aber das wird tolL! LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Huhu! Ich würde spontan - ohne einen der Schnitte genauer zu kennen - Polyanna wählen... das sieht einfach klasse aus!
    Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ja die Lova toll. Und türkis ist sowieso meine Farbe :-) Bin gespannt wies bei dir weiter geht.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  4. Also mir gefällt die Philippa mit am besten, obwohl ich es ja eigentlich auch eher lang mag. Aber wenn Du die schon mal genäht hast, dann leg sie doch ganz beiseite - öfter mal was neues ;-).
    Mich würde interessieren, was für Softshell Du für Deine Jacke nimmst. Ich musste gerade feststellen, dass es da auch wieder zig Qualitäten gibt. Ich hätte jetzt das stärkste mit etwa 335g/qm oder so genommen. Weißt Du vielleicht, ob das nicht zu dick/warm ist?
    Liebe Grüße auf jeden Fall,
    denden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bisher für 2 Jacken Softshell mit 335g/m² vernäht. Ich kaufen den immer bei bonnybee und kann ihn nur empfehlen. Der vernäht sich gut. Die Jacken habe ich immer mit Fleece innen gefüttert. Das hält schön warm und der Softshell ist sehr robust und pflegeleicht.

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ach ja, das ist immer das Schlimmste am Nähen: das Entscheiden! Egal, ob es das Schnittmuster oder die Stoffe sind, man hat immer das Gefühl, man kommt nicht weiter! Aber gut, du hast es ja schon mal auf drei, na ja, eigentlich zwei eingegrenzt ... ;-)

    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  6. Sooo eine schwere Wahl, da könnte ich mich auch nicht entscheiden. Ich persönlich finde wahrscheinlich die Philippa am besten, aber eigentlich sind alle drei schön! Vor Softshell habe ich irgendwie noch ziemlich Respekt, aber vielleicht muss ich mir das bei bonnybee doch mal näher ansehen... Oder vielleicht auch erst nächsten Herbst/Winter, wenn meine Maus auch mal den Kinderwagen verlassen und rumlaufen kann :)
    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Auswahl!!!
    Ich habe letztes Jahr Polyana genäht. Da gefallen mir die Taschen so gut ;-) Aber ich muss gestehen, wenn ich nicht so viele JAckenschnitte hätte, hätte ich mir den Lova auch schon mal angelacht...
    Ich bin auf deine Entscheidung gespannt.
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...