Donnerstag, 28. August 2014

RUMS #28 Fly Shelly

Lange bin ich stark geblieben und habe eisern behauptet, dass ich die Fly Stoff von Hamburger Liebe überhaupt nicht brauche. Aber dann hab ich mir doch was davon gekauft - in rosa, für mich, weil ich auch gern Mädchen bin....

 

Ich habe mal wieder Shelly (Jolijou) genäht. Der Schnitt passt immer richtig gut und ist einfach toll!


Diesmal habe ich allerdings eine winzige Ausschnittspielerei ausprobiert. Es ist zwar ein kleines Detail, aber dennoch eine Kleinigkeit, die ich sehr mag und die das Shirt etwas besonders macht (naja, für mich jedenfalls ;-)). Ich habe einen leichten V-Ausschnitt zugeschnitten und das Halsbündchen vorn überkreuzt genäht.


Das Shirt ist momentan ein richtiges Lieblingsteil, das ich sehr gern trage.

verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Das ist ja eine schöne Shelly !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Den Ausschnitt hast du perfekt hinbekommen, sehr hübsches Shirt! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Toller Mädchenstoff und ein klasse Shirt.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. ist das shelly ohne raffung vorn? hab ich noch nie ausprobiert... sieht toll aus!!! auch in rosa :)

    AntwortenLöschen
  5. super schön, gefällt mir sehr gut
    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, ich mag den Schnitt auch :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...