Montag, 3. November 2014

Schneekitz trifft Bijou

Als ich das Schneekitz zum ersten Mal gesehen habe, musste ich den unbedingt haben. Zwergin mochte das Hafenkitz schon sehr und deshalb ist das Schneekitz ein MUSS! Genäht habe ich daraus eine Bijou (rosarosa)  für Zwergin.



Eigentlich habe ich den Ausschnitt mit Umschlag genäht, damit dort auch das Schneekitz hervorblitzt, aber Zwergin ist überzeugt, das muss nicht sein und klappt den Umschlag immer hoch ;-) Beim nächsten Mal wird es gleich anders genäht.


Ein bisschen verlängert habe ich den Schnitt, damit der Pulli schön über den Po geht und sie dazu Leggings und passende Schneekitzstulpen (die durften leider nicht mit aufs Foto) tragen kann.


Zwergins neuer Loop hat sich auch gleich aufs Bild gemogelt. Der ist nämlich heiß geliebt und wird ständig getragen. Sogar Erwin musste einen passenden Loop bekommen. Schließlich soll er auch nicht frieren oder Halsschmerzen bekommen.


Ich wünsche euch eine schöne Woche...

Kommentare:

  1. Ganz toll geworden. Ich bin auch noch am überlegen ob die tollen Kitze nicht bei uns einziehen dürfen.
    Gruß Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Und schon wieder die Kitze, grins... Die sind aber auch toll und es hat seine Berechtigung, dass man sie überall sieht!
    Das Kleid ist super geworden!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  3. ooooh, wie scchön!!!! Ich hadere laufend mit mir, die Kitze anzuschneiden, oder doch noch nicht ;)

    Aber bei so schönen Shirts <3 Hach...

    Lass dir liebe Grüße da,
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...