Donnerstag, 4. Dezember 2014

RUMS #38 Bewährtes

Eigentlich ist jetzt die Zeit, in dem man dicke, kuschlige Pullis näht, hoch geschlossen, kleiner Ausschnitt oder Rollkragen. Aber irgendwie wollte ich doch noch etwas Leichteres für mich haben. Ein Basicteil sollte es sein, allerdings nicht zu schlicht. Also habe ich auf einen bewährten Schnitt zurückgegriffen und eine Shelly (jolijou) genäht.



Der Schnitt passt immer super und kann durch kleine Veränderungen auch ganz anders wirken. Ich habe die einfache Version (ohne gekräuselten Ausschnitt) genäht und die Ärmel am Saum etwas verbreitert, damit durch das Armbündchen ein Puffärmel ensteht. Auch den Ausschnitt habe ich etwas angepasst, damit er nicht mehr ganz rund ist. Insgesamt ist das Shirt ca. 5 cm verlängert.


Die kleinen Veränderungen passen gut zum retro-angehauchten Stoff. Der Ausschnitt ist zwar nicht wintertauglich, aber mit Loop durchaus auch jetzt tragbar. Allerdings gebe ich zu, dass ich bei langen Winterspaziergängen oder ausgedehnten Weihnachtsmarktbesuchen doch lieber auf einen dicken Rollkragenpulli zurückgreifen würde ;-)


Damit nun aber schnell zu RUMS...


Kommentare:

  1. Schönes Shirt ! Toller Stoff !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Shelly, der Stoff würde mir auch gefallen.
    Ich hab bisher immer nur mit gekräuseltem Ausschnitt genäht - vielleicht sollte ich sie mal ohne probieren.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Shelly! Und für den Hals gibt es ja immer noch Loops ... ☺
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. eine ganz wundervolle shelly. ich mag den schnitt auch sehr gerne und dein retrostoff passt perfekt dazu.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  5. Dein Shirtv sieht wieder einmal klasse aus. Den Stoff habe ich letztens auch auf einem Markt bewundert. Verarbeitet sieht er noch besser aus!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  6. Wow, superschön, das Shirt! Der Stoff ist aber auch echt wahnsinnig schön! Toll!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schick!!! Steht dir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße und herzlichen Dank für das Zwergenplätzchen, das ich mir gerade stibitzt habe,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbar. Ich habe noch nie eine Shelly genäht -warum eigentlich nicht?

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Steht dir richtig gut!
    Vorallem die Puffärmelchen sind süß.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...