Donnerstag, 28. Mai 2015

RUMS #16 Aurelie

Spät ist es heute...aber ich bin froh, dass ich doch noch bei RUMS dabei bin. Das Shirt war zwar fertig, aber Fotos konnten wir erst jetzt machen (ausgerechnet, dann fängt es an zu stürmen)...

Alles fängt ja immer irgendwie mit einer groben Vorstellung an. Ich wollte ich mal etwas Verspieltes haben. Den weißen Blümchenstoff hatte ich mal für ein Sommerkleid gekauft, dann wollte ich doch lieber nur ein Shirt nähen und über dieses hätte ich aber bestimmt immer eine Strickjacke angezogen, weil mir der Stoff allein doch etwas zu hell ist (weiß steht mir nicht besonders). Ihr seht, manchmal ist es nicht so einfach ...


Letztlich habe ich mich für Aurelie (allerlieblichst) entschieden. Den Schnitt habe ich schon lange nicht mehr genäht.


Aurelie schien mir also ein guter Kompromiss zu sein, denn mit dem Fake-Bolero aus Pünktchenstoff finde ich den hellen Stoff recht tragbar.


Mit dem Shirt bin ich ganz zufrieden. Nur beim Halsbündchen bin ich mir nicht sicher. Vielleicht nehme ich doch noch ein schwarzes. Mal sehen, ob ich tatsächlich nochmal den Nahttrenner bemüht ;-) 


So nun aber schnell noch zu RUMS...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...