Donnerstag, 16. Juli 2015

RUMS #20 Papierboot

Heute gibt es mal wieder etwas Maritimes. Ich mag maritim total gern; im Sommer auch noch etwas mehr. Dabei muss nicht immer der Stoff ein maritimes Motiv haben, allein die Kombi aus weiß, rot und dunkelblau hat es mir angetan. Darum mag ich auch meine kleine maritime Dekoecke mit meinem Leuchtturm und dem Segelboot. Jetzt gibt es von Sabine (Binenstich) auch noch ein passendes Papierboot und ich  durfte wieder beim Probenähen dabei sein. 


Das Boot ist total einfach und fix genäht und man kann nach Belieben Stoffe kombinieren (Ich sag nur Stoffresteabbau!).


Wie beim Segelboot habe, ich die kleine Version genäht, aber im E-book gibt es auch noch eine zweite, größere Variante.


Das Papierboot macht das maritime Set komplett. Zwergin hat zwar schon Bedarf angemeldet, aber nichts da, das ist MEINE maritime Ecke. Davon geb ich nichts ab ;-) Aber ich werde ihr sicher auch noch ein eigenes Boot nähen :-)

Seid lieb gegrüßt...


+++ Dieser Post enthält Werbung +++

Schnitt: Papierboot, Segelboot, Leuchtturm (binenstich)
verlinkt: RUMS


Kommentare:

  1. Ich hab es ja eigentlich wirklich nicht so mit maritim,
    aber die sind soooo süß. Vor allem so einen Leuchtturm will ich unbedingt nähen!
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Kommentar!
    Leuchtturm und Boote sind ja witzig, die Nordsee lässt grüßen...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...