Freitag, 2. Oktober 2015

Mister Raglan

Obwohl ich viel nähe, kommt mein Mann diesbezüglich immer viel zu kurz. Schon länger hat er sich mal wieder etwas Genähtes von mir gewünscht (yeah!). Deshalb kam mir das Probenähen von Mister Raglan gerade recht ;-)


Der Schnitt ist schnell genäht und sitzt wirklich gut. Mein Mann ist total zufrieden damit und trägt das Shirt sehr gern.


Grundsätzlich dürfen allerdings die Stoffe kein Muster haben. Selbst Streifen wären ein mustertechnischer Exzess, den es zu vermeiden gilt. Also alles ganz schlicht, uni und unaufgeregt. Aber so ganz ohne irgendwas, fand ich das Shirt einfach zu langweilig und deshalb habe ich ihm den Maulwurf aufgeschwatzt. Nachdem er überzeugt war, habe ich also schnell zu Schablone und Farbe gegriffen und schwupps, war das Shirt gar nicht mehr schlicht...keine Chance mehr für Widerworte ;-) Ich muss sagen, für mich als Plotterlose, sind Textilfarbe und Schablone eine gute Möglichkeit solche Motive aufzubringen.

Liebe Grüße und schönes Wochenende


Schnitt: Mister Raglan (mialuna)

Kommentare:

  1. OBERCOOL!!!
    Der blinde Maulwurf ist echt der Knaller! :o)))

    Ganz liebe Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht Klasse aus. Ich habe auch grade zum ersten mal einen pulli für den Mann genäht und fand die Farbwahl auch echt schwierig um irgendwas zwischen schlicht aber nicht langweilig zu treffen. Der maulwurf ist echt Klasse.
    Liebe grüße lisa

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Zeichnungen von blinden Maulwürfen, seit meine Mama mir vor bald 17 Jahre ein tshirt damit malte (mannnn, ist das schon lange her :D)
    Das Raglanärmel sieht super aus! Bei meinem Mann darf es da auch nicht zu bunt werden. Uni ist da schon besser! Wo gibt es denn diese tolle Maulwurfschablone??

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt sieht echt gut aus! Mein Mann beschwert sich auch, obwohl ich bereits Schnittmuster besitze *schäm*
    Der Maulwurf ist genial! Wo hast du die Schablone her?
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schablone und Farbe sind von Heike Schäfer.

      Liebe Grüße

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...