Dienstag, 27. Oktober 2015

Frühling im Herbst

...so sieht zumindest Zwergins neues Kleid aus. Aber ein bisschen Farbe schadet an grauen Herbsttagen bestimmt nicht.


Der Blumenstoff musste beim letzten Stoffmarkt mit und ich wusste auch schon direkt beim Kauf, wie das Kleid aussehen sollte. Manchmal blitzt da eine Idee im Kopf auf, die dann nur noch umgesetzt werden muss.


Nun ist es also ein Frühlingskleid für den Herbst geworden.


Lang genug ist es und da Zwergin sich mit dem Wachsen gern Zeit lässt, kann sie das Kleid bestimmt noch gut im Frühling gut tragen.


Aber es ist auch super für den Herbst geeignet. Vor allem das Toben im Laub macht damit wohl viel Spaß ;-)




Ein paar Herbst- und Wintertteile muss ich auf jeden Fall noch nähen. Was genau, weiß ich noch gar nicht. Welche Schnitt näht ihr eigentlich gern für die kalte Jahreszeit?

Liebe Grüße


Schnitt: selbst gebastelt
verlinkt: HOT, creadienstag, Dienstagsdinge, kiddikram, meitlisache

Montag, 26. Oktober 2015

Maritimer Beutel

Das wir hier maritim mögen, ist bestimmt kein Geheimnis ;-) Neben Anker, Steuerrädern und Booten, darf natürlicha auch das Hafenkitz nicht fehlen.


Der Beutel hat alles, was ein maritimer Look so braucht. Ich mag diese Stoffkombi einfach total gern.


Viel zu sagen gibt es diesmal eigentlich nicht. Der Schnitt ist ganzs schlicht und die Stoffkombi *hach* :-)


Für die Henkel, hatte Gurtband genommen und ein passendes Schrägbar ausgenäht. Über die Henkelenden habe ich weiße Lederreste genäht.


Schon schade, dass der Beutel nicht bei uns bleibt. Aber ich habe noch ein bisschen von den Stoffen und werde noch einen Zwilling nähen ;-)

Liebe Grüße und schöne Woche


Sonntag, 25. Oktober 2015

Ausgelost

Am Ende eines anstrengenden Wochenendes, verkünde ich mal ganz kurz und knapp den Gewinner des Ballonessa E-books.

Herzlichen Glückwunsch, Steph!

Bitte schick mir per E-mail zwergenluxus@gmx.de innerhalb der nächsten 3 Tage deine Kontaktdaten.

Alle anderen, bitte nicht traurig sein. Es wird bestimmt mal wieder eine kleine Verlosung im Blog geben.

Habt einen schönen Abend


Donnerstag, 22. Oktober 2015

RUMS #31 Alegra zum Spielen

Bevor ich heute meinen Beitrag für RUMS zeige, möchte ich mich bei euch für die vielen lieben Kommentare zum letzten Post bedanken. Es freut mich, dass euch die schlichte maritime Jacke auch so gut gefällt.

So nun aber zu Alegra. Heute zeige ich euch endlich die erste Version (naja, eigentlich die zweite, die ich genäht habe, aber Nummer 1 gefällt mir nicht - falsche Stoffwahl) - offen mit gedoppeltem Kragen.


Auf dem Stoff ist viel los, deshalb habe ich mich beim Zuschneiden ein bisschen an den Mustern orientiert, so dass es aussieht, als hätte ich lange Bündchen an die Ärmel genäht (der ein oder andere hat sich auch schon täuschen lassen und musste fühlen, dass dort wirklich keine Naht ist ;-)).


Die Jacke trage ich am liebsten vorn überkreuzt und irgendwie am Hosenbund festgeklemmt. Das war auch der Grund für die kleine Änderung am Schnitt für meine Shirtversion (hier).


Mit Knoten finde ich auch es noch tragbar, aber dafür scheint mir der Kragen fast ein bisschen zu kurz.


Von der offenen Version gibt es leider nur unscharfe Bilder, aber die Tragevariante mag ich auch nicht so gern. Obwohl ich offene Cardigans sehr gefallen, aber eben nicht bei dieser Jacke.


Trotz allem trage ich diese Alegra sehr gern und eigentlich ist es auch richtig schön, wenn man mit einem Teil ein bisschen spielen kann. Vielleicht gewöhne ich mich noch an die anderen beiden Varianten, aber bis dahin trage ich eben die erste Version ;-)

Liebe Grüße 

(und wer noch nicht dabei ist, kann hier noch bis heute Abend in den Lostopf hüpfen)

 


Schnitt:  Alegra (Milchmonster) leicht verändert
verlinkt: RUMS

Dienstag, 20. Oktober 2015

Maritime Shiva für den Herbst

Genau zur richtigen Zeit ist Zwergins neue Herbstjacke fertig geworden.


Solche Jacken sind immer etwas aufwändiger und nicht unbedingt an einem Abend genäht. Leider bin ich ungeduldig und nähe gern ein Teil am Stück fertig. Bei Shiva hat allerdings allein das Zuschneiden der einzelnen Teil schon gedauert. Aber der Aufwand und die Ausdauer lohnen sich definitiv.


Die Jacke ist ziemlich schlicht und mit maritimen Details. Anker, Steuerräder und alles was dazugehört, mag Zwergin gerade total gern und ich mag die Kombi aus rot und dunkelblau. Also haben wir gemeinsam die Jacke zusammengestellt :-) 


Roter Softshell mit Pünktchenpaspel außen, in der Kapuze ein maritimer Stoff und innen kuschliges Fleece.


Hinten ist die Jacke mit einem Anker bestickt. Eine passende Mütze durfte auch nicht fehlen :-)



Mit dieser Jacke ist sie nun gerüstet für den Herbst und kann durch's Laub toben ;-)



Liebe Grüße


Schnitt: Shiva (mialuna), WrapCap (Knutsch(b)engel)
verlinkt: HOT, creadienstag, Dienstagsdinge, kiddikram, meitlisache

Montag, 19. Oktober 2015

Ballonessa und Verlosung

Zum Beginn der neuen Woche (die für mich viel Neues bringen wird), mag ich euch heute meine Ballonessa mit einer herbstlichen Ergänzung vom Probenähen für Elsterglück zeigen (Achtung Wrrbung ;-)). Am Ende des Posts habe ich noch eine kleine Verlosung für euch ;-)

Aber nun erstmal zu unserer Ballonessa. Bisher gab es die sommerliche Version (hier), die allein schon viele Varianten wie Unterteilungen und Beuteltaschen hatte. Jetzt gibt es eine Ergänzung mit langen Ärmeln und einer neuen Taschevariante.


Genäht habe ich eine herbstliche Version mit Eichhörnchen, die bei Zwergin immer noch sehr beliebt sind.


Damit auch möglichst viele Eichhörnchen zu sehen sind (hat sie sich gewünscht), habe ich nur eine Tasche angenäht. Die ist auch groß genug, um noch ein paar Kastanien darin zu verstecken (Sie hat schon Unmengen von Kastanien gesammelt).


Die Ergänzung zu Ballonessa zieht in den nächsten Tagen in den Shop von Elsterglück ein und ich bin schon gespannt, viele tolle Varianten zu sehen :-)


So nun aber zum Wichtigsten - zur Verlosung...

Zu gewinnen gibt es da E-Book Ballonessa mit der neuen Ergänzung. Was müsst ihr dafür tun?

Einfach einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen (gern Leser meines Blogs sein, ist aber kein Muss) und schon seid ihr im Lostopf. Die Verlosung beginnt jetzt und endet am Donnerstag, 22.10.2015 und 22 Uhr.

Kleingedrucktes: 
Teillnahme ab 18 Jahre. Der Gewinner wird hier im Blog bekannt gegeben und hat 3 Tage Zeit sich mit Namen/ Adresse bei mir zu melden. Der Gewinner erklärt sich damit einverstanden, dass die Name und E-mail-Adresse an Elsterglück weitergegeben werden, da das E-book, sobald es veröffentlich wurde, dem Gewinner direkt von Elsterglück geschickt wird. 

Viel Glück und liebe Grüße


Schnitt: Ballonessa mit Ergänzung (bald bei Elsterglück)

Donnerstag, 15. Oktober 2015

RUMS #30 Majuna

Wieder mal ein Basic-Shirt für mich. Eigentlich nur ein Versuch, aber ich finde es durchaus tragbar.


Im Schnittist ein Rollkragen vorgesehen, aber den habe ich weggelassen und den Ausschnitt etwas angepasst, so dass es ein Rundhalsshirt geworden ist.


Momentan mag ich es, Schnitte ein wenig zu verändern und Neues auszuprobieren. So entstehen nach und nach ein paar Herbst- und Wintersachen für mich.


Einige Sachen könnte ich auch noch gebrauchen und dann will ich unbedingt noch ein wenig Upcyling ausprobieren. Bloß, weil manche Sachen zu groß geworden sind, müssen sie ja nicht im Schrank versauern ;-)

Liebe Grüße


Schnitt: Majuna (kibadoo)
verlinkt: RUMS

Dienstag, 13. Oktober 2015

Pepe 2.0 in rot und blau

Momentan braucht Zwergin ein paar neue Shirts, die ohne viel Aufwand genäht werden und dabei aber nicht langweilig aussehen sollen. Zwergin liebt es ja bekanntlich bunt.


Ganz nebenbei kann ich noch Reste meiner Stoffschätzchen vernähen. Wäre ja auch viel zu schaden, wenn die noch länger unbeachtet im Stoffschrank liegen müssten. 


Das letzte ganze Motiv hat sogar auch noch einen Platz auf dem Rücken gefunden.


Es wird sicher noch weitere Pepe-Shirt für Zwergin geben, aber erstmal muss noch gaaaaanz dringend eine Herbstjacke her. Eigentlich habe ich schon eine genäht, die fällt aber viel zu riesig aus.  Also muss ich ganz schnell für Ersatz sorgen.

Liebe Grüße

Schnitt: Pepe 2.0 (mialuna)
verlinkt: HOT, creadienstag, Dienstagsdinge, kiddikram, meitlisache

Samstag, 10. Oktober 2015

Marie in zarten Farben

Ich hatte schon öfter erwähnt, dass ich bei Kindergeburtstagen gern etwas Genähtes verschenke. Diesmal sollte es ein Kleid für eine Kitafreundin von Zwergin sein. Nicht ganz so bunt wie bei Zwergin, aber nicht zu langweilig. Gut geplant war es auch, aber dann habe ich den Wunschstoff nicht auf dem Stoffmarkt gefunden und da die Zeit knapp war, musste eine Alternative her. Die gefällt mir nun sogar besser als das ursprünglich angedachte Kleid ;-)


Das Kleid ist etwas größer genäht, damit es länger getragen werden kann. Das hat aber den nachteiligen Effekt, dass meine kleine Zwergin förmlich darin verschwindet und es leider nicht mal für ein paar Fotos probetragen konnte.


Die Kombi aus mint/türkis mit lila und grau mag ich sehr gern. Die würde ich auch selber so tragen.


Auf Schnickschnack habe ich verzichtet, aber die Knopfleiste (ohne fand ich es zu nackt) und eine kleine Schleife mit passendem Marienkäfer durften auf jeden Fall nicht fehlen.

Kaum war das Kleid fertig, hat Zwergin auch schon wieder Bedarf angemeldet. Da sie endlich mal wieder ein paar wenige Zentimeter gewachsen ist, ist der auch tatsächlich da und einen passenden Stoff habe ich für ihr Kleid zum Glück schon :-)

Liebe Grüße und schönes Wochenende


Schnitt: Marie (FeeFee)

Donnerstag, 8. Oktober 2015

RUMS #29 Alegra als Shirt

Ehrlich gesagt, hätte ich nicht gedacht, dass ich euch heute mein RUMS zeigen kann. Genähtes habe ich zwar genug, aber es fehlte in den letzten Tagen einfach am fototauglichen Wetter. Nun stand ich heute morgen also im Regen und mein lieber Mann hat schnell ein paar Fotos gemacht, denn ich wollte euch unbedingt mein neues Shirt zeigen.


Schon vor Monaten hatte ich mal Alegra als Jacke genäht, war aber total unzufrieden damit, so dass die Jacke fast ungetragen ist. Ich weiß nicht so recht woran es liegt, dass sie mir nicht gefällt, aber da nun definitiv die Strickjackensaison ist und ich Jacke in allen Varianten liebe, wollte ich noch einen Versuch starten. Also andere Kragenversion genäht und ich war plötzlich vollkommen überzeugt vom Schnitt. Die Jacke zeige ich aber erst demnächst. Mit der Jacke habe ich einige Tragevarianten ausprobiert und dabei gefiel mir eine Version besonders gut. Deshalb habe ich den Schnitt nochmal genäht und diesmal mit ein paar wenigen Änderungen ein Shirt daraus gebastelt.


Also einfach den doppelt genähten Kragen 2 aus dem E-book vorn übereinandergelegt, die überstehende Länge unten abgeschnitten und noch ein Saumbündchen ran. Fertig!


Durch den weichen Stoff fällt der Kragen schon locker und so das Shirt ist für mich eine gute Alternative zur Strickjacke.

Liebe Grüße


Schnitt:  Alegra (Milchmonster) leicht verändert
verlinkt: RUMS

Dienstag, 6. Oktober 2015

Herbstliebling ... Weste Liivi

Es ist zwar noch nicht lange Herbst, aber einen Herbstliebling haben wir schon gefunden - Zwergins neue Weste. Schon letztes Jahr wollte ich so eine Weste nähen, aber irgendwie ist es nie dazu gekommen. Deshalb habe ich mich diesmal gleich dran gesetzt.


Der Schnitt ist bezaubernd. Der große Kragen gefällt mir richtig gut, macht viel her und hält auch schön warm.


Die Weste ist innen mit Fleece gefüttert und für außen habe ich den wunderschönen Steppstoff genommen. Der hat mir sofort gut gefallen, da er doppelseitig ist und damit die quälende Frage nach einem Kombistoff gleich erledigt war ;-)


Die Weste war genau das Richtige für unseren Geburtstagsüberraschungstrip zur Ostsee. Zwergin hatte, außer einer Schwimmbrille, keine Wünsche zum Geburtstag. Da sie aber so gern an der Ostsee ist, haben wir sie damit überrascht :-)


Wir hatten wundervolles Wetter und konnten die Tage sehr genießen.


Einfach mal ein bisschen rauskommen, entspannen, abschalten und Kraft tanken...

Seid lieb gegrüßt...


Schnitt: Liivi (feefeefashion), Wrap cap (Knutsch(be)engel)
verlinkt: HOT, creadienstag, Dienstagsdinge, kiddikram, meitlisache
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...