Dienstag, 12. April 2016

Philippa für den Frühling

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Jacke. Irgendwas Tragbares für den Frühling sollte her. Also habe ich meinen Stoffvorrat durchstöbert und zwei passende Stoffe gefunden. Ein dritter Kombistoff fehlte noch und das führte mich dann in den Stoffladen um die Ecke. Dummerweise habe ich dort einen wunderschönen Softshell gesehen und kurzerhand meine Pläne komplett über den Haufen geworfen ;-)



Tja, manchmal bin ich einfach hin und weg von einem Stoff und dann MUSS der einfach her. Zwergin war auch ganz begeistert.



Also habe ich endlich mal wieder eine Philippa genäht. Den Schnitt mag ich, obwohl er doch etwas aufwändiger zu nähen ist (aber das haben Jacken sowieso an sich).



Die Passform habe ich allerdings etwas angepasst. Vorn um ca. 5 cm verlängert, damit Zwergin die Jacke etwas länger tragen kann.



In der Weite könnte die Jacke etwas kleiner sein; vielleicht passe ich das noch an. Die Ärmel sind nach Zwergins Wunsch etwas länger geworden.


In die Kapuze habe ich passend zum Reißverschluss dunkelblauen Baumwollstoff genäht und ansonsten die Jacke ungefüttert gelassen. Für den Frühling ist das ok.


Ein bisschen Respekt hatte ich vor den Nahttaschen, obwohl die gar nicht schwer zu nähen sind.  Wahrscheinlich nähe ich die nur zu selten ;-)


Die Jacke wurde gleich am Sonntag in den Zoo ausgeführt. Zwergin fühlt sich wohl damit und kommt damit chic durch den Frühling :-)

Liebe Grüße


Schnitt: Philippa (verlängert) - Farbenmix, Wrap Cap - Knutsch(b)engel
verlinkt: HOT, creadienstag, Dienstagsdinge, meitlisache, kiddkram

Kommentare:

  1. Der Softshell Stoff ist wirklich wunderschön! Da wär ich auch nicht dran vorbeigegangen. Eine tolle Jacke für Dein Mädchen.
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke sieht toll aus, echt wunderschön!
    Liebe Grüße!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Bin schlicht weg beigeister, gefällt mir super. Der Stoff, echt Hammer.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Toll sieht die Jacke aus! Der Schnitt und auch der Stoff gefallen mir!! Mein nächster Schritt geht in Richtung Jacke nähen, aber so ganz traue ich mich noch nicht ran.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine klasse Jacke - und in den Softshell könnte ich mich auch verlieben, wenn ich ein Mädel hätte. Für mich ist er mir etwas zu bunt als Jacke...
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke ist wirklich ein Traum...den Softshell hätte ich auch nicht liegen lassen... Aber ich hätte ihn gleich auch noch für mich genommen. LG Alex

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...