Dienstag, 13. September 2016

Mein Schulkind...

Letzten Samstag war für Zwergin DER große Tage (bei Instagram gab es schon ein paar Einblicke). So lange hat sie darauf hingefiebert, es fast nicht mehr ausgehalten. Endlich wollte sie in die Schule, neue Kinder kennen lernen, lesen, schreiben, rechnen lernen  - einfach einen neuen Lebensabschnitt beginnen. Sie hat sich so gefreut und wollte einen perfekten Einschulungstag erleben. 


Diese Freude wollten wir ihr natürlich machen und bis auf ein paar Ausreißer (auf die wir keinen Einfluss hatten), haben wir es wohl auch geschafft.


Für Zwergin, die gern mal einen kleinen Hang zur Perfektion hat, gehört auch dazu, dass Dinge zusammenpassen, sich ergänzen und sich einfach durchziehen.


Deshalb haben auch Schultüte, Kleid und Torte auch ganz gut harmoniert und die ganze Deko der Feier war natürlich auch überwiegend in türkis gehalten ;-)


Türkis ist ihre Lieblingsfarbe, rosa, pink und lila gehen hingegen gar nicht. Die Kombi von türkis und braun war schnell gefunden, denn der Ranzen lässt da nicht wirklich Alternative zu :-) (Perfektionismus und so).
 

Das Kleid sollte unbedingt ein Drehkleid sein, aber nicht zu viel Schnickschnack haben, eigentlich eher schlicht sein (eben genau richtig zum Toben).


Die Schule hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben, so dass es sicher auch ein unvergesslicher Moment bleibt. Hach, wir waren alle drei so aufgeregt und so berührt von dem Moment...


Einfach schön zu sehen, wie ihr Wunsch ein Schulkind zu sein, endlich in Erfüllung geht. Dieses Glitzern und dieser Stolz in ihren Augen - einfach unbezahlbar.


Nach der Feier sind wir dann mittags mit Oma und Opa indisch essen gegangen und am Nachmittag kam dann der Rest der Verwandtschaft und natürlich auch ein paar Freunde. Es gab für die Kinder noch eine Schatzsuche, die sie sich gewünscht hat und alle hatten viel Spaß.


Ich wünsche meiner liebsten Zwergin immer so viel Freude in der Schule und hoffe, dass sich all ihre Wünsche und Erwartungen erfüllen...



Liebe Grüße


Schnitte: Kleid Melly (Melians kreatives Stoffchaos), Bolero Babou (Freebook Nemada), Schultüte nach der Anleitung von Julia

verlinkt:  HOT, creadienstag, Dienstagsdinge

Kommentare:

  1. Guten Morgen Denise,

    du glückliche, meine kleine Raupe ist da eher die Pippi Langstrumpf bunt bunter am buntesten.

    Viel Spaß in der Schule die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Eigentlich mag sie es auch eher bunt und wild, aber diesmal fand sie es passend zum Ranzen, etwas reduzierter besser :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow, ein echter Mädchentraum. Ganz toll gemacht. Gefällt mir total gut. Alles gute eurer Schulanfängerin - wir starten nächstes Jahr. LG Jasmin (www.weninoga.de)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sehr stimmig alles zusammen, gefällt mir sehr gut. Ich hatte zu dem gleichen Ranzen auch eine Schultüte genäht, für eine Freundin. Ich finde es irgendwie verrückt: die Einschlung von deren Tochter war am 6.8.. Und bei euch erst jetzt. Im kommenden Jahr ist dann mein Sohn an der Reihe. Alles gute für die Schule.
    lg Charla von charlaszeitvertreib.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön. Und alles passt so perfekt zusammen - sogar die Kekse.
    Herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...