Dienstag, 8. November 2016

Polyanna mit Carlitos

Jedes Jahr nähe ich mindestens eine Winterjacke für Zwergin. 2014(!) habe ich Polyanna für Zwergin genäht. In der Lieblingsfarbe und mit Carlitos war die Jacke genau so, wie Zwergin sich das vorgestellt hatte. Dann kam die Anprobe...die Jacke war riesig, einfach nicht tragbar und Zwergin war ganz traurig. Es gab natürlich eine Ersatzjacke und ein Jahr später wurde wieder probiert. Die Jacke war immer noch zu groß. Jetzt, 2016(!) ist die Jacke zwar immer noch sehr weit bzw. Zwergin zu schmal, aber mit dem Tragen länger warten, geht einfach nicht.


Zwergin ist nun ganz stolz ihren geliebten Carlitos auf der Jacke zu haben und dann auch noch kombiniert mit türkisem Softshell, da ist die Passform auch nicht so wichtig ;-)


Eigentlich ist Polyanna ein Mantel, nun ist es von der Länge eher eine normale Jacke, die aber noch gut über den Po reicht.


Innen ist die Jacke mit Fleece gefüttert und hält schön warm. Die Kombi mit den Äpfelchen mag ich sehr gern.


Wenn ich die Jacke so sehe, muss ich wohl endlich auch mal wieder etwas sticken. Gerade bei Softshell mag ich das gern.


Am Ende bin ich froh, dass die Jacke nun nicht mehr ihr Dasein im Schrank fristen muss und doch noch ein bisschen ausgeführt wird :-)

Liebe Grüße
Schnitt: Polyanna (Farbenmix)
verlinkt: HOT, creadienstag, Dienstagsdinge

Kommentare:

  1. Oh! Das ist so ein Schmuckstück, das ich am liebsten klauen möchte! Die Farbkombi und die tolle Stickerei (das darf ich auf keinen Fall meiner Großen zeigen!).

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist mega toll. Schade das sie so lange warten musste. LG Alex

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...