Donnerstag, 22. Juni 2017

Neuer Rock - Lady Shay

Schon länger habe ich keinen Rock mehr für mich genäht. Obwohl ich sehr gern Kleider trage, finde ich Röcke immer mal eine Herausforderung. Jetzt durfte ich den neuen Schnitt von Mialuna probenähen und bin wieder auf den Rock gekommen ;-)


Den Stoff - ihr kennt ihn bestimmt ;-) - habe ich tatsächlich mal mit der Absicht gekauft, daraus einen Rock zu nähen. Nur das passende Schnittmuster fehlte. Gut, dass es jetzt Lady Shay gibt...


Im E-book gibt es zwei Längen. Ich habe mich genau für die Mitte zwischen beiden Längen entschieden und auch nur vorn Taschen eingenäht.


Der Rock sitzt leicht auf der Hüfte und ist super bequem. Ich muss zugeben, ich war ein bisschen skeptisch, da ich selten feste Stoffe trage. Aber ich bin jetzt total überzeugt, dass auch ein Rock aus festen Stoffen bequem ist.


Passend dazu habe ich noch ein rotes Shirt genäht. Zum Schnitt muss ich wohl nichts mehr sagen ;-)  Wenn ihr hier öfter vorbeischaut, kennt ihr den sicher. Das ist mittlerweile meine sechste Vivienne. Das ist einfach momentan mein liebster Shirtschnitt ...

Liebe Grüße

Schnitt: Vivienne (Elsterglück), Lady Shay (mialuna - erscheint demnächst)
verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Einfach superschön!!! Vivienne steht dir aber auch ausgezeichnet. Und dieses Uni-Rot passt perfekt zum Rock! Sehr hübsch :) LG Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön Dein Rock, ich mag diesen Stoff sehr, habe mir im Frühjahr auch einen Rock genät nach einem Schnitt von MME ZSAZSA und liebe ihn. Vieleicht zeige ich ihn auch mal bei RUMS

    LG inge

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...