Dienstag, 12. September 2017

Sommerkleid Leylin

Ich blicke heute mit einem Kleid nochmal zurück in den Sommer oder eigentlich in den Winter. Denn getragen hat Zwergin das Kleid nicht hier im Sommer, sondern im australischen Winter ;-)

 

Auf der Suche nach einem schlichten, aber dennoch nicht langweiligen Kleidschnitt habe ich Leylin gefunden. Das Kleid ist schmal geschnitten und durch die Passe nicht ganz klassisch schlicht.


Am Rücken wir die Passe gebunden. Ich finde, damit wirkt das Kleid so richtig sommerlich, luftig leicht. Bei den Taschen habe ich mich für die Version mit zwei einzelnen Taschen entschieden. Aber im Ebook gibt es auch eine Version mit einer Tunneltasche zum Durchgreifen. Die wäre (wie ich jetzt weiß) Zwergins Favorit gewesen. Aber so geht es auch und sie hat das Kleid im Urlaub gern getragen. 


Für die heißen Tage war das Kleid auf jeden Fall genau das Richtige. :-) Leider wird es wohl jetzt erstmal im Schrank verschwinden. Oder wir drücken ganz fest die Daumen und hoffen auf einen warmes Altweibersommer - was meint ihr ? ;-)

Liebe Grüße


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...