Dienstag, 12. Dezember 2017

Adventskalender

Nicht mehr lang und dann ist schon Weihnachten. In diesem Jahr haben wir zusätzlich den üblichen Adventskalendern auch einen Familienadventskalender. In der letzten Zeit hatten wir viel Stress und manchmal einfach zu wenig Familienzeit. Deshalb haben wir diesen Adventskalender, in dem jeden Tag der Wunsch für eine gemeinsame Aktivität enthalten ist.


Jeder durfte 8 verschiedene Wünsche aufschreiben und nach Belieben verteilen. So sind wir alle jeden Tag gespannt, was wohl im Kalender sein wird.


Den Kalender selbst habe ich mit Zwergin zusammen gebastelt. Dazu haben wir einfach Streichholzschachteln mit weihnachtslichem Papier beklebt und mit verschiedenen Dingen dekoriert.


Die Schachteln hängen an einem Ast, den Zwergin aus dem Wald mitgebracht hat. Also alles in allem ein richtiges Familienprojekt.


Bisher haben wir viele tolle Kleinigkeiten gemacht: Schokofondue, basteln, würfeln, Weihnachtsfilm schauen, Punsch trinken und vieles mehr war schon dabei und wir freuen uns jeden Morgen darauf, das nächste Schächtelchen zu öffnen. 


So können wir auch im Alltag wichtige Momente gemeinsamer Zeit schaffen und erleben. Es muss ja auch nicht immer ein aufwändiger Ausflug o.ä. sein, wir lieben die kleinen Momente sehr. Der Familienwunschadventskalender ist von daher ein schönes Ritual und eine tolle Möglichkeit auch im stressigen Alltag ein wenig Familienzeit unterzubringen...das kennt ihr vielleicht auch, oder?

 Liebe Grüße

verlinkt: HOT, Dienstagsdinge, creadienstag

1 Kommentar:

  1. Eine gsnz tolle Idee und der Kalender sieht super aus!
    LG Janina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...