Über mich

Ich bin Denise. 35 Jahre alt (ach, wie die Zeit vergeht !!!), Psychologin im Dienste der Forschung, verheiratet und Mama einer süßen Tochter (09.2010) und bekennender "Näh-Junkie". Die ersten Symptome zeigten sich schon während der Schwangerschaft. Es sollten nur ein paar Kleinigkeiten für das Babyzimmer genäht werden. Nun komme ich nicht mehr von der Nadel los und liebe es vor allem kleine süße Sachen für meine Zwergin zu nähen. Auch Freunde und Familie werden gern mit meinen Werken beglückt. Ich freue mich, dass ihr meinen Blog in der weiten Welt des Internets gefunden habt und hoffe, euch gefällt, was ich als Süchtige so mache.



Warum Zwergenluxus? 


1.Ich empfinde es als kleinen Luxus für meine Zwergin und andere Zwerge kleine niedliche Einzelstücke zu nähen, die mit viel Liebe zum Detail entstehen.

2. Hätte man mir vor ein paar Jahren gesagt, dass ich auch mal Klamotten für mich nähen werde, hätte ich das niemals geglaubt ! Aber jetzt mach ich es eben und kann mir meine Sachen so gestalten, wie sie mir gefallen und am besten passen. Genau das empfinde ich finde als einen kleinen (also Zwergen) Luxus.

3. Es macht unglaublich viel Spaß immer wieder neue Ideen umzusetzen und Neues auszuprobieren, egal, ob Kleidung, Taschen oder andere kleine Dinge - und das ist eigentlich sogar ein großer Luxus, es einfach so machen zu können. Sich die Zeit nehmen und einfach mal kreativ sein, ist für mich Luxus ...das macht glücklich !


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...