Donnerstag, 15. März 2018

Das erste Mal Leo - La Diana

Heute zeige ich euch mal etwas ganz Ungewöhnliches für mich. Normalerweise trage ich nämlich kein Leo. Aber beim Stöbern im Stoffladen hat mich der Stoff doch irgendwie angesprochen. Also habe ich mich mal getraut und ein Shirt in Leo-Strick genäht.


Genäht habe ich nochmal La Diana. Die erste Version hatte ich euch schon hier gezeigt. Die finde ich super bequem und trage sie wirklich gern. Deshalb musste einfach noch eine zweite her und da der Strick schön weich fällt, finde ich ihn ganz passend für den Schnitt.


Für die langen Armbündchen habe ich schwarzen Viskosejersey genommen. Ein bisschen kürzer könnten die schon sein (ich habe wohl recht kurze Arme), aber eigentlich stört mich das nicht.


Ob ich das Leo-Muster nun wirklich mag, kann ich nicht mal sagen. Ich trage meine La Diana auf jeden Fall, aber mein Lieblingsshirt wird es wohl nicht werden. Aber wer weiß, vielleicht ändert sich das noch ;.-)

Liebe Grüße

Schnitt: La Diana (Schnittgeflüster)
verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Ich trage eigentlich auch kein Leo, aber seit es diese tollen farbigen Jacquard Stoffe gibt bin ich auch Feuer und Flamme. Viel SDpaß damit VG Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich muss erst der richtige Leo kommen. Die Leo-Jacquards gefallen mir bei anderen auch immer super und ich glaube, ich versuche mich demnächst mal daran ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...